Notizbuch 2019

Notiz vom 10.09.2019:
15.07.2019: Die Konfis im gemeinsamen Konfi-House

Mitte Juli waren die Konfirmandinnen und Konfirmanden unserer Kirchengemeinde zusammen mit den Konfis aus Pullach und Fürstenried für ein verlängertes Wochenende zusammen. Über 120 junge Menschen aus unseren Kirchengemeinden verbrachten in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen intensive Tage und begannen gemeinsam ihre Konfirmandenzeit. Die Idee für das Konfi-House entstand durch eine Kooperation der Evangelischen Jugend München und drei Gemeinden des Prodekanates Süd. Neben dem Programm der Gemeinden gab darum auch Workshops und Outdoor-Aktionen für die Konfis. Am letzten Tag feierten wir gemeinsam einen großen Gottesdienst, den die Konfis in Gruppen vorbereitet haben. Herzlichen Dank an die Mitarbeitenden der EJM und an alle Konfi-Leiter!
Konfis-2019
Die neuen Sollner Konfirmandinnen und Konfirmanden starteten in ihr Konfi-Jahr zusammen mit dem Konfi-Leiter-Team auf der großen Anfangsfreizeit.

GU


 

Notiz vom 13.03.2019:
05.09.2018: Rückblick auf die Nacht der offenen Kirchen

Am 05. Oktober 2018 fand die Nacht der offenen Kirchen zum Thema „Glaube – Raum für …“ in den vier Sollner Kirchen sowie der Kapelle der Schönstattbewegung statt. Während die Teilnehmer in der Apostelkirche modernen Kirchenliedern lauschen konnten, wartete die Kirche St. Johann Baptist mit einer Lichtinstallation auf. In der Petruskirche konnten sich die Besucher kreativ mit Bibeltexten auseinandersetzen und sich für den weiteren Weg zu Gebeten und einer Andacht nach St. Ansgar und die Kapelle der Schönstattbewegung stärken. Die nächste Nacht der offenen Kirchen wird voraussichtlich im Herbst 2020 stattfinden.

GU