Logo der Evangelischen Kirche Solln
 

Neues und Wissenswertes:

 

 

Besucher Statistik

BesucherInnen heute: 7

BesucherInnen gestern: 9

BesucherInnen dieser Woche: 41

BesucherInnen diesen Monats: 25

BesucherInnen total: 6823

Brandaktuell:

Unsere Kirchenmusik ist in Gefahr - bitte helfen Sie: HIER
Hausmeisterin oder Hausmeister gesucht - ab sofort: HIER
Weiterhin sind viele Stellen und Ämter zu vergeben: HIER

 

Informationen und Hilfe zum Krieg in der Ukraine:

Інформація та допомога про війну в Україні:

 

Zum Solln-Ukraineblog

Der Kreativkreis der Apostel- und Petruskirche trifft sich zum neuen Termin

Wir treffen uns nicht mehr dienstags sondern, ab den Faschingsferien 2023, jetzt jeden Mittwoch, von 15:00 bis 17:00 Uhr, im Clubraum der Petruskirche.

Dabei fördern wir unsere Kreativität beim Basteln für Sommer- und Weihnachtsfest und sind die „guten Geister“ bei Festen und besonderen Gottesdiensten.
Herzliche Einladung zu unseren Treffen.

Interessenten/innen sind herzlich willkommen!

Angelika Haas-Kraus für den Kreativkreis.

Chor der Petruskirche

Abschied von Chorleiterin Heike Haager

Liebe Gemeinde,

der Volksmund sagt: „Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist“…
Nach fast zwei Jahren mit dem Chor der Petruskirche heißt es nun Abschied nehmen.
Zum Jahresende 2022 habe ich die Chorleitertätigkeit niedergelegt, um mich beruflich neuen Aufgaben zu widmen.

Es war eine tolle Zeit, in der wir, trotz einiger „Coronapausen“, gemeinsam viel erarbeitet haben.
Gottesdienste und Andachten, bei denen wir gesungen haben, werden mir in schöner Erinnerung bleiben.
Der Höhepunkt jedoch war unser Chorprojekt mit dem Chor der Reformations- Gedächtniskirche!

Ich danke allen, die mich in dieser Zeit unterstützt haben, vor allem aber dem Chor,
- der mit viel Geduld meine Ungeduld ertragen hat
- bei meinem andauernden Kampf mit der Stimmgabel nicht verzagt ist
- die Angabe falscher Anfangstöne gelassen überhört hat (und einfach die richtigen gesungen hat!)
- alles mit mir ausprobiert und ggf. auch erleichtert wieder verworfen hat
- Chorproben und Fußballspiele fair geteilt hat, um beides mitnehmen zu können
- mich mit Halsbonbons versorgt,
- und mich immer zum Lachen gebracht hat!

Vor allem aber der enge Zusammenhalt im Chor, die Herzlichkeit, mit der ich aufgenommen wurde und die vielen netten Gespräche waren eine Bereicherung für mich!

Wir hoffen sehr, dass wir bald eine nette Chorleiterin oder einen netten Chorleiter finden, damit der Chor weiter aktiv bleiben kann!

Bis es so weit ist, findet der Chor seine Heimat unter dem Dach der Ökumene: Herr Matschiner und der Chor von St. Ansgar freuen sich, gemeinsam mit dem Chor der Petruskirche zu singen!

Der Chor der Petruskirche probt derzeit zusammen mit dem Chor von St. Ansgar.
Die Chorproben finden immer Donnerstagabend von 20:30 - 22:00 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum in der Parkstadt, im Pfarrsaal von St. Ansgar, Gulbranssonstrasse 30, statt.

Herzlichst,
Heike Haage

Wir sind dabei! Senioren

In der Apostelkirche und der Petruskirche treffen sich ältere Gemeindeglieder zum Kaffeetrinken und Austausch, mit Vorträgen, Lesungen und anregenden Angeboten. Kommen Sie doch einfach vorbei, wir freuen uns über jedes neue Gesicht! Bitte melden Sie sich an, wenn Sie Interesse haben, dann informieren wir Sie regelmäßig über die Termine.
Ehrenamtliche Helferinnen sorgen für Ihr leibliches Wohl.

Die Senioren der Apostelkirche

treffen sich montags, in der Regel alle 14 Tage, Beginn jeweils 15:00 Uhr, im Gemeindesaal der Apostelkirche.
Leitung: Claudia Passek

Termine im Gemeindesaal der Apostelkirche

13.02. Barbare Scheibe: Sollner Straßennamen und ihre Geschichte
27.02. Olgar Maria Eggart: Flussportrait über die Ammer
13.03. Referent: Edith Fellmann, Le Canal du Midi – Vortrag mit Harfe
27.03. Claudia Rohfleisch: Gartenglück
17.04. Claudia Passek/Brigitte Mauder: Gemeinsames Singen
08.05. Claudia Passek: Kraftquelle Yoga (Vortrag mit einfachen Übungen auf dem Stuhl)
17.05. Ausflug der Seniorenkreise: Ziel wird rechtzeitig bekannt gegeben
22.05. Ralf Müller: Münchner Glocken und ihr Klang

Die Senioren der Petruskirche

treffen sich alle 14 Tage mittwochs von 15:00 – 17:00 Uhr im Gemeindehaus der Petruskirche.
Ab sofort bis April beginnt der Seniorenarbeit 14:30 Uhr
Leitung: Edeltraud Wenzel 
Gertraud von Hahn 
Ildiko Horvath 

Termine im Gemeindesaal der Petruskirche

08.02. 14:30 Uhr Jürgen Wüsteney: Herrnhut und seine Geschichte
22.02. 14:30 Uhr Herr Dr. Labudek: Selbstbestimmt am Ende des Lebens
08.03. 14:30 Uhr Referent: Wonka – Auf der Suche nach Frauen in unserem Gesangsbuch
22.03. 15:00 Uhr Claudia Rohfleisch: Thema wird noch bekannt gegeben
05.04. 15:00 Uhr Gertraud von Hahn / Edeltraud Wenzel: Ostern – Tradition und Gebräuche
19.04. 15:00 Uhr Gitte Rollenhagen: Gedächtnistraining
03.05. 15:00 Uhr Thema wird rechtzeitig bekannt gegeben
17.05. Ausflug der Seniorenkreise
31.05. 15:00 Uhr Frau von Grabe: Die Zeitschreiber lesen ihre Lieblingsgeschichte

Sollner Kantorei

Liebe Freunde unserer Kirchenmusik,
erst einmal die guten Nachrichten: Das Herzstück unserer Kirchenmusik, die Sollner Kantorei, wird ihre Arbeit fortführen! Es ist mir nicht nur Pflicht, sondern auch große Freude, die Leitung des Chores auch im Ruhestand weiterhin so lange in Händen zu haben, bis die Stelle neu besetzt sein wird. Auch für den Bläserchor haben wir mit Andrew Williams eine sehr gute und nachhaltige Lösung gefunden.
Um jedoch unsere weitgefächerte Tradition, angefangen vom Kinderchor über den Jugendchor bis hin zum Kammerchor, vor allem aber die musikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten aufrecht erhalten zu können, bedarf es einer professionellen Nachfolge. Unser Kirchenvorstand, allen voran Christoph Lücking, Beauftragter für Kirchenmusik, und Dekan Grötzner arbeiten fieberhaft an einer Lösung. Leider lässt das Dekanat München seit weit mehr als einem Jahr auf eine Entscheidung warten, welches Kontingent unserer Apostelkirche zugeteilt werden wird. Wie auch immer, wir werden das Problem meistern, da bin ich mir ganz sicher!

Herzlich, Ihr
Ernst Hagerer